Was ist Photovoltaik?

Photovoltaik ist der Prozess der Umwandlung von Lichtenergie in elektrische Energie mittels Solarzellen.

Photovoltaik ist der Prozess der Umwandlung von Lichtenergie in elektrische Energie mittels Solarzellen.

Die Lichtteilchen (photonen) in den Sonnenstrahlen treffen auf ein Halbleitermaterial, was positive und negative Ladungsträger entstehen lässt.

Auf diese Ladungsträger wird der grosse Teil der Energie dieser Lichtteilchen übertragen und von dort auf äussere Elektroden transportiert, welche damit elektrisch geladen werden.

Photovoltaik is geräuschlos, emmissionsfrei und fordert den geringsten Wartungsaufwand aller erneuerbarer Energien.

LEISTUNG

Wieviel Strom kann mit einer PV-Anlage erzeugt werden?

Die Menge an produzierbarem Strom mit Photovoltaik hängt von der verfügbaren Fläche, Neigung und Ausrichtung ab. Pro 1'000kWh Produktion im Jahr wird eine Leistung von 1kWp benötigt, welche ca. 6m² auf Schrägdächern und 7,5-10m² auf Flachdächern in Anspruch nimmt. Hochleistungsmodule wie die von LG Solar verringern diesen Platzbedarf und holen somit mehr Ertrag aus der gleichen Fläche.

Schrägdach 4 Module

(1kWp) = ~6m²

Flachdach Süd-Aufstellung 4 Module

(1kWp) = ~9m²

Flachdach Ost/West-Aufstellung 4 Module

(1kWp) = ~7,5m²

Was macht Ihr System so besonders?

  • Ertragssteigerung von bis zu 25%
  • Kein Stromschlagrisiko bei Installation, Wartung oder in Notfällen
  • Automatische Erkennung und Abschaltung bei Bildung von Lichtbögen und hohen Temperaturen
  • Beste Flächennutzung; Module verschiedener Ausrichtungen/Leistungen im selben Strang
  • Keine Strang- und Systemweite Verluste durch Teilverschattungen oder anderem Mismatch
  • Bis zu 50 Module in einem Strang und somit niedrigere Entstehungskosten
  • Höchste Ertrags- und Investitionssicherheit durch modulgenaue Anlagenüberwachung
  • Erfüllung strengster Vorschriften seitens Feuerpolizei und Versicherungen

Wie werden diese Anlagen installiert?

Ziegeldach

Verankerung über die Sparren mit Dachhaken und Profilen. Schutz des Daches mittels Metalldachplatten

Flachdach

Süd- oder Ost/West-Aufstellung ohne Dachdurchdringung mit einem Aufstellwinkel von ca. 10°

Blechdach

Mini Profile mit EPDM Dichtung ab einer Blechstärke von 0.8mm.